Pension Hustedt
 
Rethen / Vordorf
 
Am südlichen Rand der Lüneburger Heide, idyllisch unter Eichen im alten Dorfkern gelegen, finden Sie unsere gemütliche Pension. Im März 1998 habe ich mich entschlossen, meine langjährigen Erfahrungen als staatlich geprüfte Wirtschafterin und das malerische Ambiente unseres Anwesens, der Grundstein wurde bereits im Jahr 1604 gelegt, zu verbinden und die ehemalige Scheune zu einer modernen, komfortablen Pension auszubauen.

Unser Wunsch war eine zeitgenössische Architektur, die die ursprüngliche Anmutung des alten niedersächsischen Bauernhauses nicht zerstören sollte, eine gute Mischung aus Neuem und Altem mithin. Dieses Konzept haben wir fortgesetzt in der Gestaltung des Interieurs. Die Zimmer wurden von einer Farbdesignerin eingerichtet, die jedem einzelnen einen eigenen Charakter, einen individuellen Charme gegeben hat.

[WEITER]
Dabei wurden ausschließlich natürliche Materialien verwendet, so dass sich auch Allergiker bei uns wohlfühlen. Aus diesem Grund möchten wir bitte auch keine Tiere in unseren Zimmern beherbergen. Und dementsprechend darf auf den Zimmern selbst nicht geraucht werden. Auf der Loggia können Sie gerne bei einer Zigarette verweilen.

Ach ja, und das obligatorische Frühstücksei auf dem reichhaltigen Büfett stammt natürlich von unseren eigenen "glücklichen" Hühnern ...

Wir freuen uns, Sie als Gäste begrüßen zu dürfen!

Herzlich

Ihre Ingelore Hustedt